Yogakurse für Ihre Mitarbeiter


Gesunde, zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind das Wichtigste für ein Unternehmen.


Genau dafür biete ich Ihnen Yogakurse als Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) an.

Regelmäßige Yogaeinheiten vermindern Stress und beugen körperlichen Beschwerden durch einseitige Körperhaltung oder Bewegungsmangel am Arbeitsplatz vor.

Ihre Mitarbeiter*innen sind aktiver, motivierter und ausbalancierter und belastbarer, was zu einer Minimierung der Krankheitsrate und der stressbedingten Ausfallzeiten führt. 

Yogaangebote direkt am Arbeitsplatz fördern die Mitarbeiterbindung und sind auch ein attraktives Angebot zur Gewinnung neuer Mitarbeiter.

Ich bin durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) als Kursleiter für Präventionskurse nach § 20 SGB V zertifiziert, sowie

Mitglied im BDY (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V.)

Als Unternehmen können Sie somit von steuerlichen Vorteilen profitieren, wenn Sie Angebote zu gesundheitsfördernden Maßnahmen am Arbeitsplatz schaffen.

Für weitere Informationen zu den steuerlichen Vorteilen von nach § 20 SGB V zertifizierten Maßnahmen klicken Sie hier:


https://www.bundesgesundheitsministerium.de/themen/praevention/betriebliche-gesundheitsfoerderung/steuerliche-vorteile.html erfahren

Wöchentliche Yogakurse z.B. Morgenyoga, kleine Yogapause auf dem Stuhl, Yoga-Mittagspause oder Yoga zum Ausklang nach der Arbeit, alle Kurse sind für Anfänger und Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet. Je nach Möglichkeiten und Rahmenbedingungen kann der Unterricht direkt vor Ort oder als live-Online Unterricht z.B. über Zoom stattfinden.

Gerne gestalte ich Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.


Die Preise richten sich nach der Veranstaltungsform, Teilnehmerzahl, Zeitumfang, sowie ggf. dem Anfahrtsweg.

Um Ihnen ein verbindliches Angebot erstellen zu können, senden Sie mir Ihre konkrete Anfrage per Mail an [email protected] oder direkt über das Kontaktformular.

Anfrage starten

0